The Beautiful and Damned

19,90 EUR

Ab 10 € in der BRD versandkostenfrei!
F. Scott Fitzgerald
The Beautiful and Damned
ORIGINAL+UNGEKÜRZT
(Die Schönen und Verdammten)
Englische Originalfassung
Vollständige Lesung plus PDF-Textdatei
Sprecher: William Dufris
1 mp3-CD, 781 Minuten
Artikelnummer 978-3-86505-565-1
Erschienen im März 2011

New York in den Roaring Twenties: Anthony und Gloria, jung, schön und verschwendungssüchtig, führen ihr von Arbeit unbehelligtes Partyleben in sicherer Erwartung eines Millionenerbes. Doch als Anthonys betagter Großvater in eines ihrer Gelage platzt, zerbirst der Traum jäh, und das Pärchen gerät in eine Abwärtsspirale aus Alkoholsucht, Depression und Selbstzerstörung.

»Wir hatten es besser als Anthony und Gloria«, sagte Fitzgerald später zu seiner Tochter – dennoch hat sein Roman, was seine eigene Zukunft mit Zelda betraf, ihre zerstörerischen Ehekrisen und ihr Abgleiten in den Alkoholismus, eine fast unheimliche prophetische Kraft. Die Ambivalenz, mit der Fitzgerald seinem Milieu und seinem eigenen Lebenswandel gegenüberstand, befähigte ihn zu einem zugleich distanzierten wie empathischen Blick auf seine dekadenten Helden: Wie kein anderer Autor verstand er es, den Glanz der schönen Oberflächen als Zauber erscheinen zu lassen und zugleich kritisch zu durchdringen.

Bei Erscheinen des Buches war der junge Autor auf dem Zenit seines Erfolgs. Sein mit Spannung erwarteter zweiter Roman war zu Lebzeiten sein letzter kommerziell erfolgreicher, wurde von der Kritik aber eher verhalten aufgenommen. Zu unausgegoren erschien vielen die Mischung aus allwissender Erzählung, philosophierenden Abschweifungen und dramatischen Einsprengseln. Heute gilt das Werk nicht nur als realistisches Zeitgemälde des »Jazz Age« und der Prohibitionszeit, sondern auch als eine brillante und schonungslose Studie über Alkoholsucht – vom schleichenden Anfang bis an den Rand der Selbstzerstörung.

Die Hörbuchreihe ORIGINAL + UNGEKÜRZT präsentiert Klassiker und Meisterwerke der Weltliteratur, und zwar in der englischen Originalfassung, an die selbst gute Übersetzungen nicht heranreichen können. Hervorragende, teils mehrfach ausgezeichnete Sprecher lassen Stil und Atmosphäre der Originale lebendig werden. Ausnahmslos werden die Werke in voller Länge gelesen: Es gibt keine Kürzungen und Verfälschungen, wie man sie gerade bei Klassikern häufig findet. Wo möglich, folgen die Lesungen dem Text wissenschaftlicher Editionen. Dank des mp3-Formats passen die bis zu 15-stündigen Lesungen auf nur eine CD. Als Bonus gibt es den kompletten Originaltext als PDF-Datei. Verweise auf die Audiotracks in der PDF-Fassung ermöglichen bequemes Mit- oder Nachlesen, und die Einteilung der Lesung in kurze Tracks von 5 Minuten erlaubt schnelles Navigieren.

William Dufris ist ein US-Synchron- und Hörbuchsprecher, der für seinen spielerischen und sehr variablen Stimmeinsatz bekannt ist. Sein Repertoire reicht von Krimis und Thrillern über Fantasy-Romane bis zu Kinderbüchern. Er wurde mehrfach mit dem AudioFile »Earphones Award« ausgezeichnet.

Hörprobe

Der Autor

  • F. Scott Fitzgerald (1896–1940) war neben Hemingway und Dos Passos der berühmteste Autor der Lost Generation und der Dichter des Jazz Age, der amerikanischen Roaring Twenties. 1920 mit dem Roman »This Side of Paradise« schlagartig berühmt geworden, verdiente er seinen Lebensunterhalt danach vor allem mit Kurzgeschichten, seine Romanmeisterwerke »The Great Gatsby« und »Tender Is the Night« blieben zu Lebzeiten erfolglos. In den 1970ern wiederentdeckt, zählt er heute zu den größten Autoren des 20. Jahrhunderts.

Pressestimme

  • »Die Stimme des amerikanischen Schauspielers William Dufris macht diesen Roman so lebendig, dass man meinen könnte, ein reich orchestriertes Hörspiel zu erleben.« (NDR Kultur)

Ihr Link

Das könnte Sie interessieren:

0 0 0
Zurück