Die Kommissarinnen

14,90 EUR

Ab 10 € in der BRD versandkostenfrei!
Peter Paul Kubitz, Gerlinde Waz (Hg.)
Die Kommissarinnen
180 Seiten, 56 s/w-Abb., 80 Abb. im Duotone
gebunden im Schutzumschlag
Artikelnummer 2024
Nicolai Verlag
Zustand: Neu, Ladenpreis aufgehoben
Originalpreis 24,90 EUR

(Klappentext: ) Der Siegeszug der Fernsehkommissarinnen scheint unaufhaltsam: Der Kommissar ist längst Geschichte, Derrick gar zur Comic-Figur geworden, Der Alte ermittelt im Vorabendprogramm – zur Prime Time führen und überführen zunehmend Frauen die Männer. Mal knallhart, mal raffiniert, mal mehr intuitiv, mal betont analytisch löst jede ihren Fall auf eigene Weise. Was macht den Erfolg von Bella Block, Eva Blond, Lena Odenthal, Kriminalrätin Prohacek, Rosa Roth, Lea Sommer & Co aus?

Herlinde Koelbl, eine der bekanntesten deutschen Fotografinnen, zeigt 15 prominente Bildschirmermittlerinnen – und eine echte Kommissarin – als Ikonen starker Weiblichkeit: eine fotografische Reise zwischen Klischee und Realität. Krimiautorin Thea Dorn geht dem Phänomen in einer fiktiven TV-Show auf den Grund, und die Kulturwissenschaftlerin Gabriele Dietze beleuchtet die Geschichte der Kommissarinnen in der deutschen Fernsehunterhaltung. 55 Kurzbiografien der immer populärer werdenden Rollenfiguren und ihrer Darstellerinnen sowie eine Übersicht über alle Kommissarinnen, die je auf deutschen Bildschirmen zu sehen waren, ergänzen diesen unterhaltsamen und hintersinnigen Bildband.

Ihr Link

0 0 0
Zurück