Orlando Bloom

9,90 EUR

Ab 10 € in der BRD versandkostenfrei!
Sabine Horst / Barbara Schweizerhof
Orlando Bloom
Stars! 11
160 Seiten / 16 Seiten in Farbe
171 Fotos/Bildsequenzen
Paperback, 14,5 x 19,5 cm
Artikelnummer 978-3-929470-45-1
2., aktualisierte und erweiterte Auflage
Erschienen im November 2004

Alles über kingdom of heaven!

Als blonder elbischer Bogenschütze in Peter Jacksons HERR DER RINGE löste er eine wahre fancraze aus – Orlando Bloom ist der seltene Fall eines Stars, der allein vom Publikum gemacht wurde. Seit diesem blitzartigen Karrierestart hat der junge Engländer sich als Held in Hollywood-Spektakeln und Independent-Produktionen hervorgetan; er gehört zur Stamm-Crew der auf drei Teile angelegten FLUCH DER KARIBIK-Serie und spielt die Hauptrolle in Ridley Scotts Kreuzritter-Epos KINGDOM OF HEAVEN. Wie das passieren konnte? Bloom gibt der Vorstellung vom »Besten im Mann« eine neue, zeitgemäße Form: hip und sexy, zugänglich und charmant. Der vorliegende Band beschreibt das »Phänomen Bloom«, sein Leben, seine Karriere, die Filme, und erklärt, warum Millionen Fans ihr Herz nicht umsonst verschenkt haben.

Die Autorinnen

  • Sabine Horst, Jahrgang 1960, studierte Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaft. Arbeitete als Kulturredakteurin für das Journal Frankfurt und die Wochenendbeilage der Frankfurter Rundschau, ist jetzt Redakteurin bei epd Film in Frankfurt/Main. Texte unter anderem für die FR, Zeit, Freitag, tip, hr. Aufsätze und Essays u.a. über Kino und Kritische Theorie, Woody Allen, Johnny Weissmuller, Quentin Tarantino, Fernsehen und Fankulturen.
    Veröffentlichungen bei Bertz + Fischer: »Orlando Bloom« (Stars! 11, Ko-Autorin), »Robert De Niro « (film: 12, Herausgeberin) und »Göttliche Kerle. Männer – Sex – Kino« (Ko-Herausgeberin); Beiträge in »Joel & Ethan Coen« (film: 2), »Bruce Willis« (film: 4), »Marlon Brando« (film: 15) und »New Hollywood 1967–1976. Trouble in Wonderland«.
  • Barbara Schweizerhof studierte Slavistik, Geschichte und Theaterwissenschaft und arbeitete als Lehrbeauftragte und als freie Autorin in den Bereichen Film- und Medienkritik (für die taz, Berliner Zeitung, Tagesanzeiger); seit 2000 Filmkritikerin und Kulturredakteurin des Freitag. Essayistische Veröffentlichungen über Komödien-Timing (Bachtin), Vergangenheitsbewältigung in postsowjetischen Filmen und russisches Genre-Kino.
    Veröffentlichungen bei Bertz + Fischer: »Orlando Bloom« (Stars! 11, Ko-Autorin), Beiträge in »Marlon Brando« (film: 15), »Göttliche Kerle. Männer – Sex – Kino« und »apropos: Film 2004. Das Jahrbuch der DEFA-Stiftung«.

Pressestimme

  • »Das Buch für den anspruchsvollen Fan: Mit viel Witz und liebevoller Ironie beschreiben die Autorinnen Sabine Horst und Barbara Schweizerhof den Werdegang Blooms vom grün bestrumpften Elbenprinz in Jacksons DER HERR DER RINGE-Trilogie zum KöNIGREICH DER HIMMEL-Star. Sehr aufschlussreich auch das Kapitel über den Einfluss der Fankultur im Internet auf seine kometenhafte Karriere.« (Cinema)

Ihr Link

Das könnte Sie interessieren:

0 0 0
Zurück